Domain-Smalltalk: Die erste Domain

Der erste jemals registrierte Domain-Name war symbolics.com, angemeldet am 15. März 1985. Als erste eingerichtete Domain gilt nordu.net, die auf den 1. Januar 1985 datiert.

Social Networks einfach erläutert – mit Donuts

Über Social Media wird viel geschrieben und erzählt. Für Manchen ist es auch ein Buch mit Sieben Siegeln. Auch wir haben unsere ersten Schritte mit Social Media gemacht, wir sind bei Facebook, Twitter, youtube und flickr zu finden. Und – ja, auch das muss mal gesagt werden – wir lernen jeden Tag dazu.

Domain-Smalltalk: Anzahl Top-Level Domains

Sie wollen in der Konferenzpause mit aktuellen Informationen zur Welt der Domains glänzen? Hier kommen wieder aktuelle Fakten über Domains: Es gibt aktuell 280 verschiedene Top Level Domains (Domain-Endung). Davon sind…

Domain-Recht – 7 Goldene Domain-Regeln aus rechtlicher Sicht

Unsere Kollegen von domain-recht.de haben 7 Goldene Regeln für die Wahl des richtigen Domain-Namens zusammengestellt.

Domain-Smalltalk: Gesamtanzahl Domains

Für alle, die keine Zeit zum Lesen haben, beim Smalltalk in der Konferenzpause aber dennoch glänzen wollen: Hier kommen die wichtigsten Fakten über Domains im Schnelldurchlauf! Es gibt weltweit derzeit…

Jobs bei united-domains: Arbeiten, wo andere Urlaub machen!

united-domains sucht Verstärkung. In vielen Bereichen von Empfang und Kundenbetreuung bis hin zu Social Media und Software-Entwicklung. Aktuell haben wir folgende Stellen ausgeschrieben: Presse-Sprecher/Social Media Manager (m/w) Empfang/Teamassistenz (m/w) Mitarbeiter…

Was macht eigentlich…united-domains?

Domains registrieren, Domains bestellen, Domains verwalten – von der heimischen .de-Domain, generischen Endungen wie der .com-Domain oder der .net-Domain, bis hin zu exotischen Domains wie .ki für Kiribati oder .za…

Neue Top-Level-Domains: ICANN eröffnet Bewerbungsphase

Morgen fällt der Startschuss für die neuen Domain-Endungen. Die weltweite Internetverwaltung ICANN eröffnet offiziell die Bewerbungsphase für die neuen Domain-Endungen (Top-Level-Domains) wie „.web“, „.shop“ oder „.bayern“.

Top