Headerbild

Coronakrise

Unternehmen

Mit Rechenkraft gegen das Coronavirus

Mit Folding@Home können Sie helfen, COVID-19 zu erforschen und die Suche nach einem Impfstoff zu beschleunigen. F@H ist ein ehrenamtliches Projekt zur Krankheitsforschung, das die Proteinfaltung und andere Arten von Molekulardynamik simuliert. Statt die Rechenleistung eines einzelnen Rechners zu nutzen, wird eine Rechenaufgabe auf mehrere Rechner verteilt. Durch verteiltes Rechnen werden die ungenutzten Ressourcen von PCs und Servern so zur Erforschung von Krankheiten genutzt.

»Jeder kann einen kleinen Beitrag dazu leisten, freie Rechenkapazität zur Verfügung zu stellen, um die Erforschung von COVID-19 und die Entwicklung von Therapien zu unterstützen«, sagt Tobias Sattler, Vorstand für Technik und Produktmanagement. Auch united-domains unterstützt das COVID-19 F@H-Projekt. Wir delegieren freie Rechenleistung und arbeiten aktiv an den Berechnungen mit. »Wenn wir mit solchen einfachen Maßnahmen helfen können, dann ist das für uns eine Selbstverständlichkeit«, sagt Sattler.

F@H ist seit über 20 Jahren aktiv. Nach Beginn der Corona-Krise hat sich die Anzahl der Nutzer von ca. 40.000 auf über eine Million vervielfacht. F@H kann inzwischen mehr Rechenleistung abrufen, als die 10 schnellsten Supercomputer der Welt zusammen liefern.

 

Team united-domains

Position absolut: Top 1500 (1.364 von 254.598)
Position prozentual: Top 0,53 %
Stand: 16. August 2020

Top