Die 10 größten Fehler bei der Domain-Wahl

Von | | noch kein Kommentar
Daneben - Das Ziel verfehlt Die perfekte Domain ist vor allem eins: Vor dem geistigen Auge klar erkennbar, aber nach der Verfügbarkeitsprüfung immer vergeben. Auf dem Weg zur nächstbesten Domain kommt der Suchende des Öfteren vom richtigen Weg ab und verrennt sich in abstrusen Domainkreationen.

Straßennamen und Plätze unter .berlin werden zur Registrierung freigegeben

Von | | noch kein Kommentar
Kurfürstendamm Zum Start der ersten Städte-Domain .berlin am 18. März dieses Jahres waren Berliner Straßennamen und Plätze (z. B. www.kantstrasse.berlin oder www.weichselplatz.berlin) nicht zur Registrierung freigegeben. Das war nicht in unserem Interesse, und wir sind auch grundsätzlich davon überzeugt, dass es für die Entwicklung einer neuen Domain-Endung am besten ist, wenn schon zum Vergabestart möglichst viele Domain-Namen zur Verfügung stehen.

Die optimale Domain in Zahlen

Von | | noch kein Kommentar
Domain - Eight characters Die Social-Media-Experten von Buffer und SumAll präsentieren eine schöne Infografik zur optimalen Länge verschiedener Social-Media Inhalte. Von Tweets über E-Mail Betreffzeilen bis hin zur idealen Länge eines Youtube-Clips sind 15 Messgrößen für Inhalte aufgelistet. Eine Angabe, die ansonsten selten Beachtung findet, ist die Länge einer Domain.

www.sex.shop fast geschenkt?

Von | | noch kein Kommentar
sex.shop - Regelungslücken im Trademark Clearinghouse Heise-Online berichtet in seinem Artikel “Das Trademark Clearinghouse und die neuen Domains: Ein Paradies für Markentrolle?” über Regelungslücken des Trademark Clearinghouse (TMCH). Danach hinterlegen Domain-Spekulanten Marken im Trademark Clearinghouse mit der Absicht, wertvolle Domains zu erhalten.

Städte-Domains: Lokal wirtschaften, lokal registrieren

Von | | 3 Kommentare
promo_staedte In den deutschen Registrierungs-Statistiken dominieren zwei Domain-Endungen: .com als mit Abstand erfolgreichste Domain-Endung und .de als zweitstärkste Länder-Endung. Gerade die deutsche Domain-Endung .de hat ein ausgezeichnetes Image und wird gerne verwendet, um über die Domain-Endung Sprache und Standort zu kommunizieren und sich so von .com abzugrenzen.