Headerbild

Neue Domain-Endungen

Domains

Bereits 1,5 Millionen Vorbestellungen

Heute hat united-domains die Marke von 1,5 Millionen Vorbestellungen neuer Domain-Endungen (new gTLDs) erreicht. Die beliebteste Endung ist nach wie vor .shop mit rund 120.000 Vorbestellungen, gefolgt von .web mit rund 100.000 Vorbestellungen.

Auffällig ist die Beliebtheit regionaler Endungen: .berlin rangiert auf Platz 3 mit über 50.000 Vorbestellung, dahinter .bayern mit 40.000 und .hamburg (auf Platz 7) mit 30.000 Vorbestellungen. Ferner zu erwähnen sind .koeln (22.500), .nyc (13.500) und .nrw (13.000).

united-domains bietet eine kompetente Vorauswahl der ab 2014 erwarteten neuen Endungen: In unserem Portfolio befinden sich rund 140 Endungen, von denen wir ausgehen, dass sie frei registrierbar und auch wirklich erfolgreich sein werden.

Vor dem Hintergrund der großen Bedeutung, die mittlerweile den neuen Domain-Endungen beigemessen wird, veranstaltet united-domains vom 27. bis 29. Oktober die internationale Fachkonferenz newdomains 2013. Dort werden neben weiteren hochkarätigen Teilnehmern ICANN-Chef Fadi Chehadé und Google (USA) erwartet. Die Tagung steht unter der Schirmherrschaft des Bundeswirtschaftsministeriums.

 

Top