New gTLD der Woche: .blog

Eine Woche ist der große „Reveal Day“ der ICANN nun her. 1.930 Bewerbungen um neue Domain-Endungen (new gTLDs) werden von der Internetverwaltung in den kommenden Wochen und Monaten evaluiert. Eine der begehrtesten Top-Level-Domains ist .blog.

Neun Bewerber, darunter auch die Charleston Road Registry Inc. von Google, haben sich um die TLD .blog beworben. Angesichts von inzwischen über 200 Millionen Bloggern weltweit überrascht das große Interesse der Internet-Industrie an der dazu passenden Domain-Endung nicht. Waren Weblogs (kurz: Blogs) in den neunziger Jahren zunächst oftmals lediglich persönlich gehaltene Online-Tagebücher einzelner User, so ist das Bloggen inzwischen zu einem Massenphänomen geworden, das die Medienlandschaft um eine weitere Darstellungsform ergänzt hat.

Bisher mussten Blogger ihre Wunsch-Adresse entweder in Verbindung mit der Second-Level-Domain ihres Blog-Anbieters (z.B. meinblog.blogspot.de oder meinblog.wordpress.com) finden oder sich gleich eine eigene Domain mit einer der bekannten Endungen sichern.

Bei uns können Sie Ihre Wunsch-Domain mit der Endung .blog kostenlos und unverbindlich in unseren Datenbanken vorbestellen – und Ihr Blog ganz einfach und deutlich sichtbar kennzeichnen. WordPress-Nutzern bieten wir zudem die ganz einfache Integration ihres Blogs in unseren Webspace an.

Top