Headerbild

Neue Domain-Endungen – Legal Rights Objections für Markeninhaber

Unternehmen

INTA-Round-Table mit WIPO-Direktor Erik Wilbers

Die bevorstehende Einführung der neuen Domain-Endungen (new gTLDs) ist für Markeninhaber Chance und Herausforderung zugleich. Über 1.200 Bewerber haben sich bei der Internetverwaltung ICANN registriert und mehr als 2.000 Bewerbungen für neue Domain-Endungen eingereicht.

Das Interesse an Adressen mit den neuen Domain-Endungen ist riesengroß. Bei der united-domains AG sind bereits über 400.000 Vorbestellungen eingegangen. Im Juni möchte die ICANN eine Liste aller eingegangenen New-gTLD-Bewerbungen veröffentlichen. Anschließend bietet sich Markeninhabern im Rahmen des Legal-Rights-Objections-Verfahrens voraussichtlich sieben Monate lang die Chance, ihre Marke aktiv zu schützen und New-gTLD-Bewerbungen zu widersprechen, die ihre Markenrechte verletzen könnten.

Um darüber zu informieren, welche Möglichkeiten dieses Verfahren konkret bietet und wie es die Marken Ihrer Mandanten vor Rechtsverletzungen schützen kann, lädt die united-domains AG am Donnerstag, den 21. Juni 2012, von 14 bis 16 Uhr im Sofitel München Bayerpost zu einem auf Englisch gehaltenen INTA-Round-Table-Gespräch mit Erik Wilbers ein. Thema: „Neue Domain-Endungen – Legal Rights Objections für Markeninhaber.“

Erik Wilbers ist Leiter des WIPO Arbitration and Mediation Center, das dieses Schlichtungsverfahren für die ICANN durchführt. Der Niederländer ist seit 1996 für die WIPO tätig und arbeitete zuvor u.a. für das Max-Planck-Institut für Immaterialgüter- und Wettbewerbsrecht in München, das Iran-United States Claims Tribunal in Den Haag und stand einer Abteilung der Entschädigungskommission der Vereinten Nationen vor. Moderiert wird die Veranstaltung von Sebastian Ritze, Legal Manager der united-domains AG.

Die Teilnahme ist kostenlos. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist die rechtzeitige Anmeldung unbedingt erforderlich.

Bitte registrieren Sie sich bis Montag, 18. Juni, 16 Uhr, unter folgender Adresse: http://de.amiando.com/INTA-MUC12.html.

Wir freuen uns, Sie am 21. Juni im Sofitel München Bayerpost begrüßen zu dürfen. Zögern Sie nicht, Ihre Kollegen und Geschäftspartner über diese Veranstaltung zu informieren. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an seminare@united-domains.de.

Zeitplan, Donnerstag, 21. Juni 2012:

  • 14.00 – Ankunft der Teilnehmer
  • 14.30 – Beginn des Round-Table-Gesprächs: Vorstellung des Redners und des Themas
  • 14.45 – „New Domains – Legal Rights Objections for Trademark Owners “, Erik Wilbers, WIPO
  • 15.30 – Fragerunde
  • 16.00 – Informeller Gedankenaustausch
Top