Monat

April 2012

Panne bei der ICANN

„Reveal Day“ könnte auf Ende Juni verschoben werden

Vorschaubild

Die Veröffentlichung der Bewerbungen für die neuen Domain-Endungen könnte sich bis Ende Juni verzögern. Der Vorsitzende der Internetverwaltung ICANN, Rod Beckstrom, nannte in einem Interview mit domainincite.com die kommende ICANN-Konferenz…

Panne bei der ICANN

Immer noch kein neues Datum für TAS-Neustart

Die Internetverwaltung ICANN ist nach wie vor mit der Reparatur des Bewerbungssystems für die neuen Domain-Endungen (TAS) beschäftigt. Geschäftsführer Akram Atallah kündigte am vergangen Wochenende an, dass innerhalb der kommenden…

Verisign bewirbt sich um 14 neue Domain-Endungen

Die Domain-Vergabestelle Verisign hat sich um 14 neue Domain-Endungen beworben. Bei zwölf dieser so genannten Top-Level-Domains (TLDs) handelt es sich um Transkriptionen von .com und .net, beispielsweise ins Arabische. Wie…

Jobs bei united-domains

Unsere aktuellen Stellenangebote in Starnberg

Vorschaubild

Sie kennen Ihre Ziele und Möglichkeiten, arbeiten effektiv, sind anspruchsvoll, leistungsstark und teamfähig? Sie suchen den beruflichen Einstieg oder wollen sich einfach weiterentwickeln? Dann könnten Sie bei uns genau richtig…

Rugby-Weltverband bewirbt sich um .rugby

Das International Rugby Board (IRB) hat sich bei der Internetverwaltung ICANN um die Domain-Endung .rugby beworben. Der Weltverband möchte, „dass die .rugby-Domain innerhalb des Sports eine Heimat findet, damit alle,…

gTLD der Woche: .bayern

Vorschaubild

Derzeit ist das Bewerbungsfenster der ICANN für die neuen Domain-Endungen geöffnet. Für uns ist dies ein Anlass, einige Bewerbungen mal genauer unter die Lupe zu nehmen. Diese Woche stellen wir…

„Amerikas Adresse“: .us soll populärer werden

Neustar Inc., Registry der US-amerikanischen Domain-Endung .us, hat eine neue Marketing-Initiative gestartet. Unter dem Motto „Kickstart America“ soll die mit lediglich 1,8 Millionen registrierten Domains vergleichsweise unbeliebte TLD populärer gemacht…

Panne bei der ICANN

ICANN: „Reveal Day“ wird auf jeden Fall verschoben

Während das fehlerhafte Bewerbungssystem für die neuen Domain-Endungen (TAS) nach wie vor offline ist, hat die Internetverwaltung ICANN am Wochenende bestätigt, dass sie am 30. April als „Reveal Day“ nicht…

Top