Sonderaktion im August: .de- und .com-Domains für nur 5 Euro

united-domains startet Sonderaktion für Bestands- und Neukunden: Domains unter den Kennungen .de, .com, .net, .org, .info, .eu für nur fünf Euro im ersten Jahr.

Mit einer Sonderaktion startet united-domains in die bayerischen Sommerferien. Für nur fünf Euro können Bestandskunden neue Domains unter den Endungen .de, .com, .net, .org, .info und .eu bestellen. Das Angebot richtet sich auch an Nutzer, die ihre Domains bislang über einen anderen Provider – etwa den Webhosting-Anbieter – verwaltet haben und diese zu united-domains umziehen.

Der Aktionspreis gilt für das erste Jahr ab Registrierung oder erfolgreichem Transfer zu united-domains und ist pro Nutzer auf 25 Aktions-Domains limitiert.

Wer seine Domains zu united-domains umziehen möchte, findet alle wichtigen Informationen unter http://www.united-domains.de/domain-transferieren. Auf www.united-domains.de können Interessierte mit der Schnellsuche feststellen, ob die gewünschte Domain verfügbar ist. Mit der voreingestellten Auswahl „Top 10“ werden die sechs von der Aktion umfassten Top-Level-Domains mitabgefragt.

Und wenn die gewünschte Webadresse nicht verfügbar sein sollte – so ist etwa .com die weltweit erfolgreichste Domain mit mehr als 95 Millionen Registrierungen und .de die meistgenutzte Länderendung mit fast 15 Millionen Domains – , stehen unter http://www.united-domains.de/neue-top-level-domain als mögliche Alternative 30 neue Top-Level-Domains (nTLDs) bereit. Allerdings wird es noch bis 2012 dauern, bis die ersten Domains unter diesen Endungen verfügbar sein werden.

Ausführliche Informationen zu den nTLDs und Antworten auf alle rechtlichen, (marken)rechtlichen und wirtschaftliche Fragen rund um dieses Thema gibt die internationale Fachtagung „newdomains.org – The Munich Conference on New TLDs“ – Anmeldung unter http://newdomains.org/de.

Top