Ein gutes Neues und ein guter Neuer

Was schreibt man am letzten Arbeitstag 2010?

Vermutlich nur wenig, was nicht auch schon an anderer Stelle im Internet zu lesen war. Das ändert aber nichts daran:

In Vertretung für die united-domains AG bedanke ich mich bei allen Lesern des Blogs für ein schönes und interessantes Jahr. Ich konnte aus den Kommentaren viele Anregungen, Kritik, insbesondere aber auch Lob mitnehmen.

Mit dem Start in 2011 bleibt vieles beim Alten: unser Support wird weiterhin versuchen, die Antwort auf jede noch so komplizierte Frage in Sachen Domains sofort parat zu haben. Unsere Techniker werden weiterhin dafür sorgen, dass unsere Systeme auf dem neuesten Stand und die Domains nahezu ausfallfrei erreichbar sind. Unser Angebot an Domain-Endungen wird auf dem Weg zur ganzen Welt der Domains weiter wachsen.

Ein paar Dinge werden sich jedoch auch ändern. Ab nächster Woche schreibt an dieser Stelle mein Kollege Oliver Schwab, da ich mich im (hoffentlich wohlverdienten) Urlaub befinde. Auch er freut sich über Kommentare und hat bereits ein Thema parat, das ihn durch das gesamte Jahr begleiten wird.

In diesem Sinne wünsche ich allen Lesern einen guten und gesunden Start in das neue Jahr!

Top